Ein warmes und behagliches Zuhause – ein Grundbedürfnis
Welches Heizsystem passt zu Ihren Wünschen? Neubau, Sanierung, Erneuerung – wer heute über eine neue Heizung nachdenkt steht vor einer großen Herausforderung.

Schier unzählige Möglichkeiten, widersprüchliche Meinungen und anspruchsvolle Investitionssummen gilt es zu sortieren.

Was ist günstig, was ist ökologisch, was ist sparsam, was schafft ein gesundes Raumklima, was ist langlebig? Diese Fragen bewegen vielleicht auch Sie.

Unser Anspruch liegt darin, ein Konzept zu bieten, mit dem Sie Ihr Zuhause so nachhaltig, kostengünstig, ökologisch und gesund wie möglich beheizen.Aufgrund jahrelanger positiver Erfahrungen haben wir uns auf Infrarotheizsysteme als Wärmespender spezialisiert. Behagliche, gesunde Wärme, einfach zu installieren und heute schon flexibel mit fortschrittlichen Techniken wie z. B. Stromspeicher kombinierbar. Von einfacher Zusatzheizung bis zu fast völliger Energieautarkie können wir somit maßgeschneidert Ihre Wünsche umsetzen.

240_F_64432780_UhrGrAbhpAsFP1LiDiITl4gh9NOXlPo5

Dafür stehen wir, dafür arbeiten wir!

 

Sie sind neugierig? Dann kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich beraten.

 

Die 7 Prinzipien kerngesunder Energiekonzepte:

1. So einfach wie möglich
Ein Heizsystem muss Ihr Leben vereinfachen und bereichern. Dazu sollte es einfach zu installieren und einfach zu bedienen sein.

2. So wirtschaftlich wie möglich
Wir orientieren uns konsequent an der Frage: „was koscht´s – was brengt´s?“ Für Nicht-Schwaben: „was kostet es – was bringt es?

3. So ökologisch wie möglich
Unser Anspruch ist es, konsequent die Kraft der Sonne zur Energiegewinnung und Stromerzeugung zu nutzen.

4. So behaglich wie möglich
Da wir über 75% unseres Lebens in geschlossenen Räumen verbringen, müssen unsere Wohn- und Arbeitsräume ein gesundes und behagliches Wohlfühlklima bieten.

5. So langlebig wie möglich
Unsere Energiekonzepte sind darauf ausgelegt, Sie über viele Jahre hinweg glücklich und zufrieden zu machen.

6. So wartungsarm wie möglich
Ein Heizsystem muss langfristig günstig und komfortabel in der Wartung sein.

7. So flexibel erweiterbar wie möglich
Unsere Energiekonzepte sind so ausgelegt, dass diese um zukünftige Innovationen erweitert werden können.